Mein Hygienekonzept

Benennung des Ansprechpartners vor Ort (gem. SächsCoronaSchVO):
Frau Manuela Hiller, Inhaberin.


Vorwort:

Ich arbeite im 2G-Plus-Modell.

Das bedeutet, dass Termine nur mit Impf- oder Genesenennachweis und einem negativen Testnachweis möglich sind. Von der Testpflicht befreit sind

  • „frisch“ geimpfte Personen (‚frisch’= bis 4 Monate nach der Zweitimpfung)
  • auffrischgeimpfte (‚geboostert‘) Personen

Allerdings empfehle ich trotzdem für vorgenannte einen Schnelltest – sicher ist sicher.

Personen, die sich nicht impfen lassen können (z. B. aus gesundheitlichen Gründen oder weil keine STIKO-Empfehlung vorliegt), benötigen ebenfalls ein negatives Schnelltestergebnis, das max. 24 Std. alt ist. Das gilt auch für Kinder bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres.

Die vorstehende Regelung greift auch in der ‚Überlastungsstufe‘!

2G-Plus bedeutet auch, dass ungeimpfte-, jedoch impffähige Personen leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Bitte bringe zu unserem Termin die entsprechenden (wie vorgenannten) Nachweise mit.
Bitte achte darauf, dass bei Impfunfähigkeit ein ärztlicher Nachweis mit Begründung notwendig ist.

Impfnachweise sind bitte bevorzugt digital mit der CovPass- oder Corona-Warn-App zu erbringen, da ich diese mittels Prüf-App scanne.
(Achtung: Mein 2G-Modell ist nicht das offizielle Modell gem. Sächsischer Corona-Schutzverordnung. Dementsprechend gibt es nicht die Option der Maskenbefreiung).


Hygienekonzept

  • Der Besuch bei Manuela Hiller Fotografie Dresden wird von der CWA (Corona-Warn-App) unterstützt! Zu Beginn des Termins kannst Du mit Deiner CWA den entsprechenden QR-Code scannen und dich einchecken.
  • Ich scanne zu Beginn des Termins Deinen Impfnachweis (CovPass/CWA)
  • Ich lege ein entsprechendes Formular zur Kontaktverfolgung an.
  • Ich selbst bin vollgeimpft (dreifach/’geboostert‘).
  • Du musst einen eigenen Mund-Nasenschutz (je nach aktueller Verordnung: FFP2- od. OP-Maske) mitbringen und tragen.
  • Du darfst Deine Maske nur unmittelbar während der Fotoaufnahme abnehmen – danach ist sie wieder anzulegen.
  • Es ist empfohlen, den Mindestabstand von mind. 1,5 Meter einzuhalten
  • Solltest du Husten oder Schnupfen haben und trotzdem zum Termin kommen, muss ich dich leider wegschicken. Bitte beachte auch die ’neuen‘ Omikron-Symptome.
  • Ich halte keine Masken für Kunden und Kundinnen vor – bitte denke unbedingt an deine Maske!
  • Ich selbst trage eine FFP2-Maske.
  • Keine Begrüßung mit Umarmung oder Handschlag, gern mit einem Lächeln unter dem Mundschutz.
  • Bitte OHNE Begleitung kommen!
  • Bitte den Termin absagen, wenn du krank bist (sollte eine Grundsätzlichkeit sein)
  • Wenn ich krank sein sollte, werde ich Termine auch kurzfristig absagen.
  • Wenn ich mobil zur dir komme, müssen wir vorher besprechen, ob die erforderlichen Hygienevorschriften vor Ort umzusetzen sind.
  • Verarbeitung personenbezogener Daten (Kontaktverfolgung):
    Die Kundendaten werden im Rahmen der Buchung und Auftragsbestätigung digital verarbeitet. Die Vorschriften der DSGVO finden selbstverständlich ihre Anwendung.

Bleibt alle gesund!


Grundlage des Hygienekonzepts:

Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19, amtliche Bekanntmachungen.

(Benennung des Ansprechpartners vor Ort gem. SächsCoronaSchVO: Frau Manuela Hiller, Inhaberin.)
Für weitere Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung!

Letzte Aktualisierung am: 15.01.2022